Rücktritt

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des VCWC !

Auf Grund der vielen Vorfälle im letzten Halbjahr, habe ich schweren Herzens beschlossen, dass ich Norbert Girsa (Obmann) mit Jahresende 2018 meinen Posten zurücklegen, bleibe aber (wie im Vereinsregisterauszug vom  10.12.2018 – ZVR  803874811) als Kassier Stv. bis zur Generalversammlung 2019 erhalten.

Die Streitereien, Sticheleien, angedeuteten Beschuldigungen und das ordentliche- bzw. ausgeschiedene Mitglieder sich angeblich bei  Hr.  Ostermair  über mich beschwert haben, hat  mich zu diesem Schritt bewogen. 

Auch dürfte das Interesse der Mitglieder an den von mir ausgemachten Veranstaltungen, siehe Weihnachtsfeier für die Kinder aus dem Heim Klara Fey,  nicht mehr besonders vorhanden sein.  Außerdem soll ich mich zu wenig um unsere Mitglieder gekümmert und sie nicht ausreichend informiert haben.

Sollte jemand Fragen haben oder Informationen wollen stehe ich gerne zur Verfügung.

 Ich bitte um Verständnis und wünsche dem Club, dass dieser weiter so erfolgreich bleibt wie bisher.

Alles Gute

 Norbert

Print Friendly, PDF & Email

2 Responses to Rücktritt

  1. ronald.ostermair sagt:

    Hallo,

    Die von Hr. Norbert GIRSA gesagte Behautung daß er Kassier Stv. ist stimmt nicht, denn am 18.Mai 2018 hat er bei der Anmeldung der Vereinsfunktionen für das Jahr 2018 bei der B.P.Direktion Wien Vereinsangelegenheiten folgende Funktionäre angegeben und mit seiner Unterschrift bestätigt.
    I. Obmann Norbert Girsa
    II. Obmann nicht besetzt
    I. Schriftführer Elisabeth Ostermair
    II. Schriftführer Ingeborg Girsa
    I. Kassier Ronald Ostermair
    II. Kassier nicht besetzt

    Durch ein Versehen der Vereinspolizei scheint bei II. Kassier Norbert Girsa auf. Das ist ein Irrtum der Vereinspolizei den beim Antrag vom Hr. Girsa steht II. Kassier nicht besetzt was mit seiner Unterschrift beglaubigt ist.
    Dieses wird von der Vereinspolizei demnächt geändert.
    Die Kopie des Antrags kann jederzeit bei mir eingesehen werden.

    mit freundlichen Grüßen
    Ronald OSTERMAIR Kassier

  2. Zorro sagt:

    Werte Vorstandsmitglieder!
    Im Grund ist es egal wer welche Funktion jetzt inne hat. Grundsätzlich ist der Vorstand handlungsunfähig. Aus diesem Grunde können auch keine weiteren Vorstandsmitglieder koopiert werden. D.h. der “alte” Vorstand hat nun die kommende Generalversammlung vorzubereiten und bis dahin die Geschäfte ordnungsgemäß zu führen, bis ein neuer Vorstand von der Generalversammlung gewählt wurde. Ich hoffe nur, dass die Zusammenstellung des künftigen Vorstandes den Verein wieder in ruhiges Fahrwasser bringt und seinen etwas ledierten Ruf wieder herstellt.
    Jedenfalls war Norbert das “Gesicht” des Vereines und er hat sich – wie alle anderen – fast 20 Jahre um den Verein bemüht. Dafür gebührt ihm Dank und Anerkennung!
    Erwin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*