Albert Unsinn verstorben

Trauern-01Vor einigen Tagen erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser Gönner und Freund Albert Unsinn am 22. Februar 2014 im 57. Lebensjahr nach längerer Krankheit verstorben ist.

Albert “Bertl” Unsinn führte die gleichnamige Gasthaus-Penison in der Himberger Straße 49. Der VCWC pflegt mit diesem traditionsreichen Gastronomiebetrieb in Oberlaa eine langjährige Freundschaft. Künstler, welche im VCWC auftraten, fanden dort stehts eine äußerst gastfreundliche Aufnahme.

Unsere spezielle Anteilnahme gilt jedoch seiner Familie. Die Begräbnisfeierlichkeiten finden am 7. März 2014, um 12:30 Uhr in der Pfarrkirche Oberlaa statt.

Wir werden Bertl Unsinn stehts in dankbarer Erinnerung behalten.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0